Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Rendsburg-Eckernförde Neuer Straßenbelag für Lang't Dörp
Region Rendsburg-Eckernförde Neuer Straßenbelag für Lang't Dörp
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:55 13.09.2018
Foto: Die Löcher sind tief und auch groß: Bürgermeister Timo Boss zeigt die schadhaften Stellen in der Straße Lang't Dörp, die saniert werden soll.
Die Löcher sind tief und auch groß: Bürgermeister Timo Boss zeigt die schadhaften Stellen in der Straße Lang't Dörp, die saniert werden soll. Quelle: Sorka Eixmann
Anzeige
Rodenbek

Gemeinsam mit Bürgermeister Timo Boss war Schleemann am Donnerstag noch ein Mal vor Ort. Fest steht: „Die Straße ist marode, es gibt viele Löcher, die in der Vergangenheit nur notdürftig geflickt worden sind“, betont Schleemann. Informationen sind an die betroffenen Anwohner bereits herausgegeben worden, „Damit keiner von den Arbeiten und der Sperrung überrascht wird.“

 „Es werden rund 2000 Quadratmeter Decke in der Straße Lang’t Dörp neu aufgebracht, zuvor muss der alte Straßenbelag abgefräst werden", sagt Schleemann und deutet auf die vielen kleinen Löcher und geflickten Stellen in der Straßendecke.

Baukosten liegen bei 80.000 Euro

Die geschätzten Baukosten liegen bei 80.000 Euro. „Leider sind die Kosten nicht förderfähig“, sagt Bürgermeister Timo Boss. Das bedeutet im Klartext: „Die Gemeinde Rodenbek muss die Kosten für die Sanierung alleine aufbringe."

Beginn der Arbeiten im Bereich des Ehrenmals

Vor rund fünf Jahren war ein Teilstück der Straße bereits saniert worden. „Bis zum ehemaligen landwirtschaftlichen Lehrhof wurde damals eine neue Decke aufgebracht“, erinnert sich Schleemann. Nun ist ein weiteres großes Teilstück an der Reihe. „Beginnen werden wir mit den Arbeiten im Bereich des Ehrenmals“, so Schleemann.

Von Sorka Eixmann

Kerstin von Schmidt-Phiseldeck 13.09.2018
Torsten Müller 13.09.2018
Cornelia Müller 13.09.2018