Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Rendsburg-Eckernförde Auto kracht in Glascontainer: Fahrer schwer verletzt
Region Rendsburg-Eckernförde

Schacht-Audorf: Autofahrer kracht in Glascontainer

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:54 17.10.2021
Von Marc R. Hofmann
Am Donnerstagabend krachte ein Auto in Schacht-Audorf in mehrere Glascontainer. Der Fahrer wurde dabei schwer verletzt.
Am Donnerstagabend krachte ein Auto in Schacht-Audorf in mehrere Glascontainer. Der Fahrer wurde dabei schwer verletzt. Quelle: Freiwillige Feuerwehr Schacht-Audorf
Anzeige
Schacht-Audorf

Einsatz für die Feuerwehren von Schacht-Audorf und Rendsburg: Gegenüber dem Gerätehaus der freiwilligen Retter war am Donnerstagabend gegen 21 Uhr ein Auto gleich mit mehreren Glascontainern kollidiert. Dabei kam der Wagen nach Angaben der Feuerwehr so zum Stehen, dass die Fahrertür von einem der Container blockiert wurde.

Schacht-Audorf: Feuerwehr musste schnell handeln

Als sich der Zustand des Fahrers plötzlich verschlechterte, begann die Feuerwehr mit der Bergung noch vor Eintreffen des Rettungsdienstes. Dieser brachte den Mann schwer verletzt in eine Klinik. Anschließend wurde die Straße von Trümmern beseitigt und gegen 22 Uhr wieder für den Verkehr freigegeben.

Über die Unfallursache und die Schadenshöhe ist laut Feuerwehr noch nichts bekannt.

Christoph Rohde 16.10.2021
Rainer Krüger 16.10.2021