Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Rendsburg-Eckernförde Die Angst auf dem Weg zur Koppel
Region Rendsburg-Eckernförde

Schönhorst: Gefahr, wenn Reiter und Pferde an der Straße unterwegs sind.

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:30 09.10.2021
Von Sorka Eixmann
Gisela Eichholz ist fast täglich in Schönhorst, um sich um Cardoso zu kümmern. Sie muss ihr Pferd immer von der mehrere Hundert Meter entfernten Koppel holen – immer gefährlich an der Straße entlang. Nicht immer verhalten sich die Verkehrsteilnehmer so vorbildlich wie dieses Fahrzeug.
Gisela Eichholz ist fast täglich in Schönhorst, um sich um Cardoso zu kümmern. Sie muss ihr Pferd immer von der mehrere Hundert Meter entfernten Koppel holen – immer gefährlich an der Straße entlang. Nicht immer verhalten sich die Verkehrsteilnehmer so vorbildlich wie dieses Fahrzeug. Quelle: Sorka Eixmann
Schönhorst

Der Zucht-, Ausbildungs- und Pensionsstall von Inke Reimer in Schönhorst liegt im Bisseer Weg. Die dazugehörigen Koppeln und Weideflächen auch – und d...

Paul Wagner 09.10.2021
Paul Wagner 08.10.2021