Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Rendsburg-Eckernförde Todesnachricht kam erst ein Jahr später
Region Rendsburg-Eckernförde Todesnachricht kam erst ein Jahr später
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:13 06.05.2020
Berlin am 2. Mai 1945: Ein Soldat der Roten Armee hisst die sowjetische Flagge auf dem Reichstag. Die Stadt liegt in Schutt und Asche. Nur wenige Wochen zuvor hatte Klaus Ruge aus Eckernförde im Alter von 17 Jahren in die verheerende Schlacht ziehen müssen, aus der er nicht zurückkehrte.
Berlin am 2. Mai 1945: Ein Soldat der Roten Armee hisst die sowjetische Flagge auf dem Reichstag. Die Stadt liegt in Schutt und Asche. Nur wenige Wochen zuvor hatte Klaus Ruge aus Eckernförde im Alter von 17 Jahren in die verheerende Schlacht ziehen müssen, aus der er nicht zurückkehrte. Quelle: Jewgeni Chaldej
Eckernförde

Im April 1945, also kurz vor Ende des Zweiten Weltkriegs in Europa am 8. Mai 1945, war die Situation an den Kriegsfronten mehr als katastrophal. Jeder...

Frank Scheer 07.05.2020
Florian Sötje 07.05.2020
Corona: Sitzung mit Maske - Stadtverordnete diskutierten nicht lange
Beate König 06.05.2020