Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Rendsburg-Eckernförde Kleinwagen prallte frontal gegen Baum
Region Rendsburg-Eckernförde Kleinwagen prallte frontal gegen Baum
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:54 18.06.2018
Von Sabine Nitschke
Foto: Nach einem frontalen Zusammenprall mit einem Baum erlag der Fahrer eines VW-Kleinwagens an der Unfallstelle seinen Verletzungen.
Nach einem frontalen Zusammenprall mit einem Baum erlag der Fahrer eines VW-Kleinwagens an der Unfallstelle seinen Verletzungen.
Anzeige
Aukrug

Nach Angaben der Polizei unternahmen Rettungskräfte noch Reanimationsversuche, aber der Mann erlag seinen Verletzungen noch an der Unfallstelle. Der bereits alarmierte Rettungshubschrauber wurde wieder abgesagt. Die Unfallursache ist noch unklar. "Fest steht nur, dass es sich um einen Alleinunfall handelt", erklärte ein Polizeisprecher. Die B 430 war zunächst voll gesperrt; der Verkehr wurde örtlich durch Aukrug und Bargfeld umgeleitet. Ob die Staatsanwaltschaft zur Klärung der Ursache eine Obduktion anordnet, ist noch unklar.

Christoph Rohde 18.06.2018
Tilmann Post 18.06.2018