Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Rendsburg-Eckernförde Alt Duvenstedt: 63-Jährige wieder da
Region Rendsburg-Eckernförde Alt Duvenstedt: 63-Jährige wieder da
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:21 27.01.2020
Die 63-jährige Frau aus Alt Duvenstedt ist wieder da.
Die 63-jährige Frau aus Alt Duvenstedt ist wieder da. Quelle: Juliane Häckermann
Anzeige
Alt Duvenstedt

Die seit Sonntag vermisste 63-jährige Frau aus Alt Duvenstedt ist wieder da. Die Polizei konnte sie am Montagmorgen wohlbehalten finden. Die Suche wurde eingestellt. Die Polizei bedankte sich für die Unterstützung bei der Suche. 

Am Sonntag wurde die vermisste Frau in einer groß angelegten Aktion gesucht. Mehrere Streifenwagen der Schutz- und Kriminalpolizei waren im Einsatz. Eine Drohne der Polizeidirektion für Aus- und Fortbildung aus Eutin wurde angefordert. Auch die Freiwillige Feuerwehr Alt Duvenstedt und mehrere Personensuchhunde waren in die Suche eingebunden. Aufgrund der Wetterlage konnte kein Hubschrauber eingesetzt werden.

Weitere Meldungen aus dem Gebiet

Von RND/pat

Seniorenkarneval - Narrentreiben in Kronshagen
Beate König 27.01.2020
Tilmann Post 26.01.2020
Delfs trifft Palkus-Show - Rückkehr eines Kultevents
Malte Kühl 26.01.2020