Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Rendsburg-Eckernförde Vier Tage lang: Freies Impfen und Boostern auf dem Reiterhof in Felm
Region Rendsburg-Eckernförde

Vier Tage freies Impfen und Boostern in Felm auf dem Reiterhof

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:36 16.12.2021
Von Cornelia Müller
Dr. Gabriele Lorentz, die als Allgemeinärztin in Kiel-Ellerbek und in Schinkel praktiziert, bietet in Felm von Freitag bis Montag, 17. bis 20. Dezember, auf dem Hof Tonnenberg 5 eine Impfaktion an.
Dr. Gabriele Lorentz, die als Allgemeinärztin in Kiel-Ellerbek und in Schinkel praktiziert, bietet in Felm von Freitag bis Montag, 17. bis 20. Dezember, auf dem Hof Tonnenberg 5 eine Impfaktion an. Quelle: Romina Clemens
Anzeige
Felm

Impfen auf dem Pferdehof in Felm: Hausärztin Dr. Gabriele Lorentz bietet in Felm von Freitag, 17. Dezember, bis einschließlich Montag, 20. Dezember, eine freie Impfaktion an. „Boostern, erste und zweite Impfung – alles ist möglich ohne Anmeldung“, sagt sie. Impfen werde sie überwiegend mit dem Vakzin von Moderna.

Hintergrund der freien Aktion der Fachärztin für Allgemeinmedizin „ist die Tatsache, dass ich aus meiner Praxis noch viel Impfstoff zur Verfügung habe und auf keinen Fall möchte, dass er verfällt“. Zudem drohe nach Angaben des Bundesgesundheitsministeriums im Januar ein Impfstoffmangel, „sodass alle jetzt vorhandenen Impfdosen wirklich genutzt werden müssen“.

Boostern in Felm auch vor Ablauf der sechs Monate

Boostert sie Impfwillige auch vor Ablauf der ursprünglich mit sechs Monaten angegebenen Frist nach der der zweiten Corona-Schutzimpfung? „Ja“, heißt die klare Antwort. „Wenn jemand vor etwas weniger als fünf Monaten die Zweitimpfung erhalten hat und sonst im Januar dran wäre, macht das auf jeden Fall Sinn. Das entspricht auch aktuellen Empfehlungen.“

News aus Eckernförde

Abonnieren Sie unseren Newsletter aus Eckernförde und Umgebung. Jeden Montag gegen 17 Uhr im E-Mail-Postfach.

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Dr. Gabriele Lorentz praktiziert als Hausärztin in Kiel-Ellerbek und in der Gemeinde Schinkel am Nord-Ostsee-Kanal. Sie lebt in Felm auf einem Resthof mit Reitanlage am Tonnenberg in der Gemeinde Felm. Hier findet auch die Impfaktion statt.

Die Anschrift für die Impfaktion lautet Tonnenberg 5, 24244 Felm. Mitzubringen sind Impfpass, Personalausweis, Krankenkassenkarte. Wer vorab Fragen hat, erreicht die Ärztin unter Tel. 0172/9593514.

Das sind die Impfzeiten in Felm: Freitag, 17. Dezember, 15 bis 18 Uhr; Sonnabend, 18. Dezember, 11 bis 13.30 Uhr; Sonntag, 19. Dezember, 8 bis 10 Uhr; Montag, 20. Dezember, 17-20 Uhr.

Beate König 16.12.2021
Paul Wagner 15.12.2021
Protest gegen Standort - Streit um geplanten Funkmast in Windeby
Rainer Krüger 15.12.2021