Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Rendsburg-Eckernförde Gettorfer mahnen gemeinsam zum Frieden
Region Rendsburg-Eckernförde Gettorfer mahnen gemeinsam zum Frieden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:44 15.11.2019
Von Cornelia Müller
Sie erinnern am Volkstrauertag an die Opfer von Krieg und Gewalt. „Nichts ist so wichtig wie den Frieden bei zu erhalten und zum Frieden in der Welt beizutragen“, sagen Timea Aden (Bündnis für Demokratie), Pastorin Christa Loose-Stolten, Gerd Finke (Seniorenbeirat), die Schülerinnen Luisa Hinz, Celina Speeth und Ronja Schröder sowie Bürgermeister Hans-Ulrich Frank (von links).
Sie erinnern am Volkstrauertag an die Opfer von Krieg und Gewalt. „Nichts ist so wichtig wie den Frieden bei zu erhalten und zum Frieden in der Welt beizutragen“, sagen Timea Aden (Bündnis für Demokratie), Pastorin Christa Loose-Stolten, Gerd Finke (Seniorenbeirat), die Schülerinnen Luisa Hinz, Celina Speeth und Ronja Schröder sowie Bürgermeister Hans-Ulrich Frank (von links). Quelle: Cornelia D. Mueller
Gettorf

Trotz des Grauenes in heute fast unvorstellbarem Ausmaß, das der von Deutschschland initiierte Krieg und der Rassismus auslösten, wird der Sinn des Vo...

Plattdeutsch-Premiere - Die wundersame Wandlung einer Kneipe
Christoph Rohde 14.11.2019
Sorka Eixmann 15.11.2019