Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Rendsburg-Eckernförde Weihnachtlicher Ausstellungsrundgang im Eisenkunstgussmuseum Büdelsdorf
Region Rendsburg-Eckernförde

Weihnachtlicher Ausstellungsrundgang im Eisenkunstgussmuseum Büdelsdorf

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:32 15.12.2021
Von Philipp Scheithauer
Am 4. Advent im Eisenkunstgussmuseum Büdelsdorf: Weihnachtlicher Ausstellungsrundgang mit Museumsschwein Carl.
Am 4. Advent im Eisenkunstgussmuseum Büdelsdorf: Weihnachtlicher Ausstellungsrundgang mit Museumsschwein Carl. Quelle: Stiftung Schleswig-Holsteinische Landesmuseen
Anzeige
Büdelsdorf

Wer noch das passende Familienprogramm für den 4. Advent sucht, wird möglicherweise beim Eisenkunstgussmuseum Büdelsdorf fündig: Am Sonntag, 19. Dezember, führt das Museumsschwein Carl Eltern und Kinder durch die Ausstellung. Dabei dreht sich kurz vor Heiligabend alles rund um das Weihnachtsfest.

Museumsschwein Carl erklärt Familien das Weihnachtsfest

Was hat es mit Weihnachten auf sich? Seit wann wird es gefeiert? Welche Bräuche gibt es? Dies und mehr erfahren Familien von Schweinchen Carl mit den gusseisernen Ohren sowie seinen alten Bekannten und neuen Freunden. Danach ist Kreativität gefragt: Gemeinsam soll ein besonderer Weihnachtsbaumschmuck hergestellt werden.

Um Anmeldung wird telefonisch unter 04331 43370 22 oder per E-Mail unter service@landesmuseen.sh gebeten. Der Eintritt kostet 3 Euro, 2 Euro kommen an Materialkosten dazu.

Der Newsletter der Holsteiner Zeitung

Alles Wichtige aus Rendsburg-Eckernförde und Neumünster. Jeden Montag gegen 17 Uhr im E-Mail-Postfach.

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Im Eisenkunstgussmuseum (Ahlmannallee 5, 24782 Büdelsdorf) gilt derzeit die 2G-Regel (geimpft, genesen). Ausgenommen davon sind Kinder unter sieben Jahren sowie minderjährige Schülerinnen und Schüler, die nachweislich innerhalb des schulischen Schutzkonzepts regelmäßig getestet werden.

Christoph Rohde 15.12.2021
Beate König 15.12.2021