Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Rendsburg-Eckernförde Wie planen Märkte mit der Corona-Lage?
Region Rendsburg-Eckernförde

Weihnachtsmarkt Flemhude abgesagt: Wie planen Märkte mit Corona-Lage?

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:45 30.09.2020
Von Florian Sötje
Im vergangenen Jahr tummelten sich auf dem Adventsmarkt auf Gut Emkendorf an drei Tagen etwa 8000 Besucher. Was die Corona-Lage in diesem Jahr zulässt, bleibt noch abzuwarten.
Im vergangenen Jahr tummelten sich auf dem Adventsmarkt auf Gut Emkendorf an drei Tagen etwa 8000 Besucher. Was die Corona-Lage in diesem Jahr zulässt, bleibt noch abzuwarten. Quelle: Florian Sötje
Quarnbek/Emkendorf

Die Euphorie war groß in Flemhude. Nach einer Zwangspause reaktivierte eine Arbeitsgruppe im vergangenen Jahr den beliebten Weihnachtsmarkt im Dorf. „...

Marc R. Hofmann 30.09.2020
Tilmann Post 29.09.2020
Frank Scheer 29.09.2020