Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
4°/ 1° Regenschauer
Region Segeberg

Nachrichten aus Segeberg

Ein Buch, einen Pullover, aber auch allen Menschen ein glückliches neues Jahr: Das und viel mehr wünschen sich 80 Kinder aus geflüchteten Familien. In Kisdorf steht in der Apotheke seit Montag der Wunschsterne-Baum. Jeder der mag, kann einen Wunsch erfüllen.

Nicole Scholmann 13:27 Uhr

Die Wiemersdorfer Politik will, dass der Ort in den kommenden Jahren weiter wächst und hat nach geeigneten Flächen Ausschau gehalten. Wie Planungsausschussvorsitzender Jens Kruppa mitteilt, gibt es alleine gut 18 Baulücken, die zur Verfügung stehen könnten.

Uwe Straehler-Pohl 12:09 Uhr
Anzeige

Die über 100 Jahre alte Brücke, die die Ortsteile Föhrden und Barl verbindet, ist nach der Sanierung wieder freigegeben worden. Bürgermeister Hans Jochen Hasselmann freute sich, dass das Bauwerk jetzt in neuem Glanz erstrahlt.

Nicole Scholmann 07:10 Uhr
Der Newsletter der Segeberger Zeitung

Alles Wichtige aus dem Kreis Segeberg. Jeden Montag gegen 17 Uhr im E-Mail-Postfach.

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Nachdem plötzlich und völlig überraschend bei der CDU ein Umdenken eingesetzt hat, gibt es nun doch eine Mehrheit für die Stelle eines Klimamanagers in der Stadt Kaltenkirchen. Diese ist auf fünf Jahre befristet und wird während dieser Zeit stark finanziell bezuschusst.

Klaus-Ulrich Tödter 27.11.2021

Newsletter - Post aus dem Newsroom

Die wichtigsten Themen und Hintergründe des Tages kompakt aufbereitet in Ihrem E-Mail-Postfach – persönlich geschrieben von leitenden Redakteuren. Jetzt kostenlos unseren Newsletter abonnieren!

Die Verlängerung der Rudolf-Diesel-Straße in Henstedt-Ulzburg wurde von Rewe Nord an die Gemeinde übergeben. Damit ist die neue Zuwegung zum Gewerbegebiet fertig. Die Arbeiten haben acht Millionen Euro gekostet. Der Rewe-Neubau kostet hingegen stolze 350 Millionen Euro.

Nicole Scholmann 27.11.2021

Es wird mal wieder teurer für WZV-Kunden. Ab 1. Januar 2022 soll nicht nur für die Strauchgut- und Sperrmüllabholung mehr verlangt werden, auch Preise für kommunale Dienste für die Gemeinden werden steigen. Kritiker wurden bisher überstimmt. Sie befürchten weitere Mehrkosten.

Nadine Materne 26.11.2021

Der Ausbau der Windkraft im Kreis Segeberg zieht offenbar an. Die Kreisverwaltung Segeberg soll deshalb und aus weiteren Gründen 2022 erneut kräftig wachsen. Vorbereitungen für den Ausbau des Verwaltungssitzes laufen.

Gerrit Sponholz 26.11.2021
Anzeige

60 Neuinfektionen kamen am Freitag hinzu. Die Inzidenz ist leicht gesunken.

KN-online (Kieler Nachrichten) 26.11.2021

Staus & Baustellen - Aktuelle Verkehrsinformationen

Aktuelle Verkehrsinformationen für die Region Kiel und Schleswig-Holstein: Live-Karte mit Staus, Baustellen und dem derzeitigen Verkehrsfluss sowie Webcams und Schiffspositionen auf der Kieler Förde. Hier klicken!

Wegen der sich ausweitenden Corona-Pandemie ziehen die Verantwortlichen in Kaltenkirchen die Reißleine. Der Weihnachtsmarkt fällt aus. Allerdings soll Mitte Dezember in der Stadtmitte für gut eine Woche eine Alternative geschaffen werden, um wenigstens etwas Weihnachtsstimmung zu vermitteln.

Klaus-Ulrich Tödter 26.11.2021

Der Mann aus dem Kreis Segeberg, der im Oktober 2020 am Rande einer AfD-Veranstaltung mit einem schweren SUV auf Teilnehmer der Gegendemo zugefahren war und sie verletzt hatte, wird sich vor dem Landgericht Kiel verantworten müssen. Die Anklage wurde zugelassen, das Hauptverfahren wird eröffnet.

Nicole Scholmann 26.11.2021

Bürgermeister Hanno Krause versucht vehement, für Kaltenkirchen ein neues Impfzentrum zu bekommen. Er hat an Gesundheitsminister Dr. Heiner Garg einen eindringlichen Brief geschrieben. So schnell wie möglich solle es eine Impfstation im Mittelzentrum geben.

Nicole Scholmann 26.11.2021

Nur gut sechs Wochen war das Testzentrum im Bad Bramstedter Rathaus geschlossen. Ab kommender Woche steht es wieder zur Verfügung. Grund sind die verschärfte Corona-Landesverordnung und der nahende Weihnachtsmarkt. Aber die Tests werden langsam knapp.

Einar Behn 26.11.2021
Anzeige

Meistgelesen: Segeberg

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten, digital als ePaper am Bildschirm oder als App: Die Kieler Nachrichten haben für jeden das passende Abo-Angebot.

Die wichtigsten Themen aus der Region kompakt aufbereitet in Ihrem E-Mail-Postfach – persönlich geschrieben von leitenden Redakteuren. Jetzt kostenlos unsere Newsletter abonnieren!