Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Segeberg Neuer Name, neuer Sitz und ein Amtsdirektor für Kaltenkirchen-Land
Region Segeberg

Amt Kaltenkirchen-Land erhält neuen Namen, neuen Sitz und Amtsdirektor

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:31 15.01.2022
Von Klaus-Ulrich Tödter
Zurzeit wird an der neuen Amtsverwaltung Kaltenkirchen-Land im Kirchenweg in Nützen, die künftig Amt Auenland Südholstein heißen wird, noch kräftig gewerkelt. Amtsdirektor soll Torsten Ridder werden.
Zurzeit wird an der neuen Amtsverwaltung Kaltenkirchen-Land im Kirchenweg in Nützen, die künftig Amt Auenland Südholstein heißen wird, noch kräftig gewerkelt. Amtsdirektor soll Torsten Ridder werden. Quelle: Klaus-Ulrich Tödter/Privat
Amt Kaltenkirchen-Land

Das ist wahrlich kein Aprilscherz, sondern ein kompletter Neuanfang, der umfangreicher kaum sein könnte. Das Amt Kaltenkirchen-Land erhält am 1. April...