Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Segeberg Anwohner: Burgfeldstraße ist doch keine Anliegerstraße
Region Segeberg

Anwohner der Burgfeldstraße in Bad Segeberg sauer über Ausbaubeiträge

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:07 19.08.2021
Von Detlef Dreessen
Busse, Schwerlastverkehr zum Gewerbegebiet, Fahrzeuge der BBZ-Schüler und Durchgangsverkehr zum Wohngebiet Burgfelde  - das ist doch keine Anliegerstraße, finden Anwohner der Burgfeldstraße.
Busse, Schwerlastverkehr zum Gewerbegebiet, Fahrzeuge der BBZ-Schüler und Durchgangsverkehr zum Wohngebiet Burgfelde  - das ist doch keine Anliegerstraße, finden Anwohner der Burgfeldstraße. Quelle: Fotos: Detlef Dreessen
Bad Segeberg

Sich über einen Bescheid der Stadtverwaltung in Höhe von 23,57 Euro aufzuregen, ist eigentlich nicht Sache von Knut Krienitz-Hadinek. Doch er vermutet...

Sylvana Lublow 19.08.2021
Wahlkampf in Henstedt-Ulzburg - Lautstarke Demo gegen die AfD
Klaus-Ulrich Tödter 19.08.2021
Nadine Materne 19.08.2021