Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Segeberg Drei stärkere Reaktionen nach Impfungen mit Astrazeneca
Region Segeberg

Astrazeneca-Impfung im Kreis Segeberg - Drei stärkere Reaktionen nach Impfungen

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:25 15.03.2021
Von Gerrit Sponholz
Mehrere starke Impfreaktionen gab es bislang in den drei Impfzentren im Kreis Segeberg, nachdem der Impfstoff Astrazeneca gespritzt worden war.
Mehrere starke Impfreaktionen gab es bislang in den drei Impfzentren im Kreis Segeberg, nachdem der Impfstoff Astrazeneca gespritzt worden war. Quelle: Nicolas Armer/dpa/Symbolbild
Kreis Segeberg

Nach anderen Ländern in Europa hat auch Deutschland am Montag Corona-Impfungen mit dem Präparat des Herstellers Astrazeneca vorsorglich ausgesetzt. Da...

Nadine Materne 15.03.2021
Nicole Scholmann 15.03.2021
Klaus J. Harm 15.03.2021