Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Segeberg Wegen G9 muss Gymnasium anbauen
Region Segeberg

Bad Bramstedt: Wegen G9 muss Gymnasium anbauen

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:56 13.03.2021
Von Einar Behn
Dr. Holger Oertel, hier mit seiner Stellvertreterin Antje Suhrbier, möchte verhindern, dass bald wieder Container auf dem Schulhof stehen. Durch die Rückkehr zu G9 fehlen Klassenräume.
Dr. Holger Oertel, hier mit seiner Stellvertreterin Antje Suhrbier, möchte verhindern, dass bald wieder Container auf dem Schulhof stehen. Durch die Rückkehr zu G9 fehlen Klassenräume. Quelle: Sylvana Lublow
Bad Bramstedt

Direktor Dr. Holger Oertel erklärte, die Schule sei vierzügig. Das bedeutet, dass es im Durchschnitt vier Klassen pro Jahrgang gibt. Das Gymnasium sei...

Polizei hilft drei Tage - Wie sich Senioren gegen Betrüger wappnen
Gerrit Sponholz 13.03.2021
Thorsten Beck 13.03.2021
Gerrit Sponholz 12.03.2021