Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Segeberg Planung für Stadtentwicklung in Kaltenkirchen wichtig
Region Segeberg

Bürgermeister Hanno Krause setzt sich für Neubaugebiet in Kaltenkirchen ein

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:49 12.10.2021
Von Klaus-Ulrich Tödter
CDU und FDP möchten, dass nur an der linken Seite des Wiesendamms bis zum dort bereits bestehenden Wohngebiet gebaut werden darf. Bürgermeister Hanno Krause setzt sich für das neue Wohngebiet ein.
CDU und FDP möchten, dass nur an der linken Seite des Wiesendamms bis zum dort bereits bestehenden Wohngebiet gebaut werden darf. Bürgermeister Hanno Krause setzt sich für das neue Wohngebiet ein. Quelle: Klaus-Ulrich Tödter
Kaltenkirchen

Auch Bürgermeister Hanno Krause plädiert dafür, im Bereich Wiesendamm/Radensweg ein neues Baugebiet auszuweisen. „Ich halte es im Sinne der nachhaltig...

Klaus-Ulrich Tödter 11.10.2021
Nadine Materne 11.10.2021
Gerrit Sponholz 11.10.2021