Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Segeberg Erst Einkauf, dann Impfung im Kaltenkirchener Ohlandpark
Region Segeberg

Corona-Impfungen im ehemaligen Aldi-Markt im Ohlandpark in Kaltenkirchen

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:14 12.10.2021
Von Nicole Scholmann
Jan Drewes, Objektbetreuer im Ohlandpark Kaltenkirchen, hat zusammen mit seinem Team alles für die mobile Impfstation vorbereitet. Der Aldi-Markt steht seit eineinhalb Jahren leer.
Jan Drewes, Objektbetreuer im Ohlandpark Kaltenkirchen, hat zusammen mit seinem Team alles für die mobile Impfstation vorbereitet. Der Aldi-Markt steht seit eineinhalb Jahren leer. Quelle: Nicole Scholmann
Kaltenkirchen

Ein mobiles Impfteam ist von Mittwoch bis Sonnabend täglich zwischen 9.30 und 17 Uhr im Ohlandpark, um Menschen kostenfrei gegen Corona zu impfen. Gen...