Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Segeberg Corona-Testzentren warten auf das Geld vom Bund
Region Segeberg

Corona-Testzentren im Kreis Segeberg warten auf das Geld für die Schnelltests

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:15 13.04.2021
Von Nicole Scholmann
Christian Leder, Betreiber der Corona-Testzentren in Henstedt-Ulzburg und Norderstedt, mit den Ordnern der Testungen von März bis jetzt. Pro Ordner sind 400 bis 600 Bescheinigungen abgeheftet.
Christian Leder, Betreiber der Corona-Testzentren in Henstedt-Ulzburg und Norderstedt, mit den Ordnern der Testungen von März bis jetzt. Pro Ordner sind 400 bis 600 Bescheinigungen abgeheftet. Quelle: Nicole Scholmann
Henstedt-Ulzburg/Kaltenkirchen

Der Henstedt-Ulzburger Christian Leder betreibt mit seiner Firma "First and Safe" die beiden größten Corona-Testzentren im Kreis Segeberg. In Hensted...

Nadine Materne 12.04.2021
Pkw-Brand an der B206 - Löschdecke leistet gute Dienste
Einar Behn 12.04.2021
Sylvana Lublow 12.04.2021