Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Segeberg Dank Spende: Bedürftige in Bad Segeberg können sich über höhere Zuwendung freuen
Region Segeberg

Dank Hähnchen-Kette Gaumenschmaus: Weihnachtshilfswerk der Stadt Bad Segeberg erhöht Zuwendung für Bedürftige

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:11 31.10.2021
Von Thorsten Beck
Bürgervorsteherin Monika Saggau (rechts) und Bürgermeister Toni Köppen (2.v.l.) freuten sich über die Spende für das Weihnachtshilfswerk der Stadt Bad Segeberg, die Güler Kirk, Geschäftsführerin der Kette GaumenSchmaus, überreichte. Pastor Martin Schulenburg nahm stellvertretend für alle Bad Segeberger Kita-Träger eine weitere Spende des Unternehmens entgegen.
Bürgervorsteherin Monika Saggau (rechts) und Bürgermeister Toni Köppen (2.v.l.) freuten sich über die Spende für das Weihnachtshilfswerk der Stadt Bad Segeberg, die Güler Kirk, Geschäftsführerin der Kette GaumenSchmaus, überreichte. Pastor Martin Schulenburg nahm stellvertretend für alle Bad Segeberger Kita-Träger eine weitere Spende des Unternehmens entgegen. Quelle: Thorsten Beck
Bad Segeberg

Nicht wie sonst der Altar der Marienkirche, sondern mehrere Reihen goldbrauner Grillhähnchen am Drehspieß bilden in diesem Jahr die symbolische Kuliss...

Gesa Abel 31.10.2021
KN-online (Kieler Nachrichten) 30.10.2021