Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Segeberg Battal Karabulut bleibt nur die Hoffnung
Region Segeberg Battal Karabulut bleibt nur die Hoffnung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:13 17.09.2019
Battal Karabulut hat die Hoffnung nicht aufgegeben, irgendwann zu erfahren, was seinem Sohn passiert ist.
Battal Karabulut hat die Hoffnung nicht aufgegeben, irgendwann zu erfahren, was seinem Sohn passiert ist. Quelle: Sven Wehde
Bad Segeberg/Bad Bramstedt

Alle zwei Wochen fährt der 63-jährige Battal Karabulut zur Polizeidirektion nach Bad Segeberg. Er will wissen, ob es etwas Neues über seinen Sohn Bari...

Landhaus Schulze-Hamann - Seit Generationen in Familienbesitz
Gerrit Sponholz 17.09.2019
Linie Segeberg-Lübeck - Bahn legte Stopps am Freudenhaus ein
Klaus J. Harm 17.09.2019
Segeberg AKN bei Bad Bramstedt - Frau sexuell im Zug belästigt
KN-online (Kieler Nachrichten) 28.10.2019