Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Segeberg Eingriff in Natur durch Windkraftanlagen bei Neuengörs gut ausgeglichen
Region Segeberg

Eingriff in Natur durch Windkraftanlagen bei Neuengörs gut ausgeglichen

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:41 18.07.2021
Von Gerrit Sponholz
Eingriff in die Natur: Die Fundamente für die Masten der Windkraftanlagen wurden 2016 gelegt. Sie gründen auf Betonpfählen und einem riesigen Betonpfropf in der Größe eines Güllebehälters.
Eingriff in die Natur: Die Fundamente für die Masten der Windkraftanlagen wurden 2016 gelegt. Sie gründen auf Betonpfählen und einem riesigen Betonpfropf in der Größe eines Güllebehälters. Quelle: Gerrit Sponholz
Neuengörs

Als „gutes Beispiel“ sind die Ausgleichsmaßnahmen des Bürgerwindparks Neuengörs-Weede von einem bundesweiten Verband gelobt worden. „Die Fachagentur W...

Uwe Straehler-Pohl 18.07.2021
Gerrit Sponholz 17.07.2021