Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Segeberg Stadtvertretung kippt Empfehlung zur Umbenennung: Nun doch Friedrich Hebbel
Region Segeberg

Frenssen-Weg in Kaltenkirchen wird nun doch nach Friederich Hebbel benannt

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:52 01.10.2021
Von Sylvana Lublow
SPD-Fraktionssprecherin Susanne Steenbuck hätte sich für den Gustav-Frenssen-Weg einen Frauennamen gewünscht.
SPD-Fraktionssprecherin Susanne Steenbuck hätte sich für den Gustav-Frenssen-Weg einen Frauennamen gewünscht. Quelle: Sylvana Lublow
Kaltenkirchen

Die Stadtvertretung von Kaltenkirchen ist der Empfehlung ihres Bauausschusses nicht gefolgt und hat mehrheitlich dafür gestimmt, dass der Gustav-Frens...

Thorsten Beck 01.10.2021
Sylvana Lublow 01.10.2021
Einar Behn 01.10.2021