Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Segeberg Großeinsatz auf dem Großen Segeberger See: War es ein Fehlalarm?
Region Segeberg

Großeinsatz auf dem Großen Segeberger See in Stipsdorf: War es ein Fehlalarm?

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:55 06.07.2021
Von Nadine Materne
Wasserrettungseinsatz am Großen Segeberger See an der Badestelle in Stipsdorf. Ein Zeuge hatte zwei vermisste Kinder gemeldet.
Wasserrettungseinsatz am Großen Segeberger See an der Badestelle in Stipsdorf. Ein Zeuge hatte zwei vermisste Kinder gemeldet. Quelle: Nadine Materne
Stipsdorf

Der Alarm ging bei der Polizei kurz nach 14.30 Uhr ein. An der Badestelle in Stipsdorf hatte ein Zeuge zwei vermisste Kinder gemeldet. Die Rettungslei...

KZ-Gedenkstätte Kaltenkirchen - Erinnerungen haben ein Dach über dem Kopf
Sylvana Lublow 07.07.2021
Gerrit Sponholz 06.07.2021