Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Segeberg Ausgelaufene Gülle bedroht Gewässer
Region Segeberg Ausgelaufene Gülle bedroht Gewässer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:32 15.01.2018
Von Einar Behn
Foto: Wegen des Gestanks muss die Feuerwehr Atemschutzgeräte tragen.
Wegen des Gestanks muss die Feuerwehr Atemschutzgeräte tragen. Quelle: Danfoto
Großenaspe-Brokenlande

Sönke Möller, Pressesprecher des Kreisfeuerwehrverbandes, sagte: „1000 bis 1500 Kubikmeter  Gülle konnten pro Stunde aus dem Leck strömen. Es war ein...

Neujahrsempfang Wahlstedt - Ehrenschild für Krause und Reher
Gunnar Müller 15.01.2018
Tierquäler-Prozess - Videos versprechen neue Erkenntnisse
Gerrit Sponholz 15.01.2018
Lutz Timm 14.01.2018