Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Segeberg Nächster Umweltfrevel in Moorkaten?
Region Segeberg

In Kaltenkirchen stehen Arbeiten an Biotop in Moorkaten in der Kritik

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:30 16.02.2021
Von Sylvana Lublow
Wurde hier zu viel gerodet? Das Biotop/Regenrückhaltebecken in Moorkaten sieht kahl und platt aus nach den Wartungsarbeiten.
Wurde hier zu viel gerodet? Das Biotop/Regenrückhaltebecken in Moorkaten sieht kahl und platt aus nach den Wartungsarbeiten. Quelle: NABU
Kaltenkirchen

Dieser Meinung sind jedenfalls der Nabu Kisdorfer Wohld und die Wählergemeinschaft Pro-Kaki. Fakt ist, dass es sich bei dem Gewässer und der Fläche ru...

Sorge um Lizenzforderung - Segeberger löschen Jerusalema-Tanzvideos
KN-online (Kieler Nachrichten) 16.02.2021
Thorsten Beck 16.02.2021
Karsten Paulsen 16.02.2021