Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Segeberg Bad Bramstedts Bürgermeisterin: Mein Amt ist familienfeindlich
Region Segeberg

Interview mit Bad Bramstedts Bürgermeisterin Verena Jeske: Ich gehöre nicht der Stadt

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:00 18.09.2021
Von Sylvana Lublow
„Ich weiß, dass ich sehr schnell bin“: Bad Bramstedts Bürgermeisterin Verena Jeske vor der Bühne auf der Schlosswiese, wo seit 2020 unter dem Namen „Airprobt“ Konzerte stattfinden.
„Ich weiß, dass ich sehr schnell bin“: Bad Bramstedts Bürgermeisterin Verena Jeske vor der Bühne auf der Schlosswiese, wo seit 2020 unter dem Namen „Airprobt“ Konzerte stattfinden. Quelle: Sylvana Lublow
Bad Bramstedt

 

Frau Jeske, wie erklären Sie sich den Dauerstreit mit CDU, FDP und den Grünen?

Ich habe sehr viel darüber nachgedacht, gerade in letzter Zeit. Ich g...

Sylvana Lublow 18.09.2021
Gerrit Sponholz 18.09.2021