Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Segeberg Parkhaus auch für Fahrräder
Region Segeberg Parkhaus auch für Fahrräder
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:30 23.02.2016
Von Alexander Christ
Foto: Reinhard Bundschuh von Pro-Kaki (von links), Kurt Barkowsky (CDU), Bürgermeister Hanno Krause (CDU) und Bernd Schädler (SPD) begutachten die Parkpalette. Ein Anbau mit Stellplätzen für 130 Pkw und 100 Fahrräder soll bis Anfang 2017 fertig sein.
Reinhard Bundschuh von Pro-Kaki (von links), Kurt Barkowsky (CDU), Bürgermeister Hanno Krause (CDU) und Bernd Schädler (SPD) begutachten die Parkpalette. Ein Anbau mit Stellplätzen für 130 Pkw und 100 Fahrräder soll bis Anfang 2017 fertig sein. Quelle: Alexander Christ
Kaltenkirchen

Die Beschlüsse dazu fasste die Stadtvertretung bereits 2014 mit der Mehrheit der Stimmen von CDU und der Wählergemeinschaft Pro-Kaki. SPD und FDP lehn...

Detlef Dreessen 23.02.2016
Kleine Vorleser - Wettstreit der Leseratten
22.02.2016
Isabelle Pantel 22.02.2016