Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Segeberg Feldbetten, Decken und Süßigkeiten aus Kaltenkirchen in Polen angekommen
Region Segeberg

Kaltenkirchen schickt Spenden nach Polen für ukrainische Geflüchtete.

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:30 04.03.2022
Von Sylvana Lublow
Angekommen in Polen: Kaltenkirchens Bürgermeister Hanno Krause (hinten im Lkw), Bürgervorsteher Hans Jürgen Scheiwe (8. von links) sowie Kameraden der Feuerwehr brachten eine Ladung Sachspenden nach Kalisz Pomorskie für die Ukrainischen Geflüchteten.
Angekommen in Polen: Kaltenkirchens Bürgermeister Hanno Krause (hinten im Lkw), Bürgervorsteher Hans Jürgen Scheiwe (8. von links) sowie Kameraden der Feuerwehr brachten eine Ladung Sachspenden nach Kalisz Pomorskie für die Ukrainischen Geflüchteten. Quelle: privat
Kaltenkirchen

Auch in Kaltenkirchen ist die Spendenbereitschaft für ukrainische Flüchtlinge groß: Kurzfristig und innerhalb von zwei Tagen hat Bürgermeister Hanno K...

Nicole Scholmann 04.03.2022