Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Segeberg Schöne Worte – aber noch viele Sorgen
Region Segeberg Schöne Worte – aber noch viele Sorgen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:41 09.02.2016
Von Michael Stamp
Foto: Musste sich viele kritische Worte anhören: Schleswig-Holsteins Innenminister Stefan Studt.
Musste sich viele kritische Worte anhören: Schleswig-Holsteins Innenminister Stefan Studt. Quelle: Sönke Ehlers
Bad Segeberg

Es gab viele beruhigende Worte – aber auch ebenso viele zweifelnde Gesichter. Nur wenige Stühle in der Mehrzweckhalle waren frei geblieben. 1000 Stühl...

Patricia König 09.02.2016
Helga Jaacks 08.02.2016
Uwe Straehler-Pohl 08.02.2016