Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Segeberg Nach über fünf Jahrzehnten ist für den Hausfrauenbund Wahlstedt Schluss
Region Segeberg

Nach über 50 Jahren war für den Hausfrauenbund Wahlstedt Schluss

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:17 11.09.2021
Von Karsten Paulsen
Die letzten 800 Euro in der Kasse des aufgelösten DHB-Ortsverbandes Wahlstedt überreichten die ehemaligen Vorstandsmitglieder, die stellvertretende Vorsitzende Ute Sterner (rechts) und Kassenwartin Margrit Greve, an den Gruppenleiter der Jugendfeuerwehr Wahlstedt, Jannick Stahl.
Die letzten 800 Euro in der Kasse des aufgelösten DHB-Ortsverbandes Wahlstedt überreichten die ehemaligen Vorstandsmitglieder, die stellvertretende Vorsitzende Ute Sterner (rechts) und Kassenwartin Margrit Greve, an den Gruppenleiter der Jugendfeuerwehr Wahlstedt, Jannick Stahl. Quelle: Karsten Paulsen
Wahlstedt / Rickling

Von großer Trauer und wehmütigen Gedanken war nichts zu spüren beim „Kehraus“ in der letzten Veranstaltung des früheren „Hausfrauenbundes“. Der Abschi...

Klaus-Ulrich Tödter 11.09.2021
Nadine Materne 11.09.2021
Einar Behn 10.09.2021