Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Segeberg Auslegung für 380-kV-Stromtrasse startet
Region Segeberg

Neue Ostküstenleitung durch den südlichen Kreis Segeberg in der Auslegung

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:41 17.12.2020
Von Nicole Scholmann
Das Unternehmen Tennet will die Ostküstenleitung mit einer 380-kV-Leitung auch durch Kisdorferwohld und Henstedt-Ulzburg spannen. Im Januar beginnt die Auslegung der Planfeststellungsunterlagen.
Das Unternehmen Tennet will die Ostküstenleitung mit einer 380-kV-Leitung auch durch Kisdorferwohld und Henstedt-Ulzburg spannen. Im Januar beginnt die Auslegung der Planfeststellungsunterlagen. Quelle: Carsten Rehder/dpa/Symbolbild
Kreis Segeberg

Die geplante, aber in vielen Kommunen umstrittene Ostküstenleitung, geht in die nächste Runde. Am Montag, 4. Januar kommenden Jahres, wird das Planfes...

Klaus-Ulrich Tödter 17.12.2020
Nicole Scholmann 17.12.2020
Einar Behn 17.12.2020