Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Segeberg Neuer Verein will anspruchsvolle Kleinkunst fördern
Region Segeberg

Neuer Verein "Kultur überm See" hat sich in Bad Segeberg gegründet

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:14 16.08.2021
Von Friederike Kramer
Sabine Lück (von links), Leiterin der Kultur-Akademie als Kooperationspartner, Wolfram Schmidt, 1. Vorsitzender des Vereins „K1,5 überm See“, Karin Sandbrink, Schatzmeisterin, sowie Uwe Rönnfeldt, 2. Vorsitzender, freuen sich, dass der Verein gegründet wurde.
Sabine Lück (von links), Leiterin der Kultur-Akademie als Kooperationspartner, Wolfram Schmidt, 1. Vorsitzender des Vereins „K1,5 überm See“, Karin Sandbrink, Schatzmeisterin, sowie Uwe Rönnfeldt, 2. Vorsitzender, freuen sich, dass der Verein gegründet wurde. Quelle: Friederike Kramer
Bad Segeberg

Nach intensiver Vorbereitung war es nun so weit: Dreizehn Kulturinteressierte haben den Verein „K1,5 überm See“ gegründet. „Das war aufregend“, betont...

Strandkorb Open Air - Rea Garvey sang bis das Gewitter kam
Jann Roolfs 16.08.2021
Nicole Scholmann 16.08.2021
Nadine Materne 15.08.2021