Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Segeberg Polizisten den Hitlergruß gezeigt
Region Segeberg

Norderstedter erhält Bewährungsstrafe für Hitlergruß

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:13 30.06.2021
Von Klaus-Ulrich Tödter
Weil er wieder mit dem verbotenen Hitlergruß in der Öffentlichkeit provoziert hatte, wurde ein 33-jähriger Norderstedter zu einer Bewährungsstrafe verurteilt. Sein Verteidiger Tobias Ponath hatte dafür gekämpft, seinen Mandanten nicht hinter Gitter zu schicken.
Weil er wieder mit dem verbotenen Hitlergruß in der Öffentlichkeit provoziert hatte, wurde ein 33-jähriger Norderstedter zu einer Bewährungsstrafe verurteilt. Sein Verteidiger Tobias Ponath hatte dafür gekämpft, seinen Mandanten nicht hinter Gitter zu schicken. Quelle: Klaus-Ulrich Tödter
Norderstedt

Das Norderstedter Amtsgericht verurteilte den 33-Jährigen wegen „Verwendung von Kennzeichen von verfassungswidrigen Organisationen“ zu einer siebenmon...

Nicole Scholmann 29.06.2021
Thorsten Beck 29.06.2021
Nadine Materne 29.06.2021