Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Segeberg Corona in Klinik: Aufnahmestopp unnötig
Region Segeberg

Nur ein Patient infiziert - Corona in Klinik: Aufnahmestopp unnötig

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:21 09.10.2020
Von Gerrit Sponholz
24 enge Kontaktpersonen des infizierten Patienten des Allgemeinen Krankenhauses in Bad Segeberg sind ermittelt. Darunter sind 16 vom medizinischen Personal und acht Mitpatienten. 
24 enge Kontaktpersonen des infizierten Patienten des Allgemeinen Krankenhauses in Bad Segeberg sind ermittelt. Darunter sind 16 vom medizinischen Personal und acht Mitpatienten.  Quelle: Nadine Materne
Kreis Segeberg

Bislang gibt es keine weiteren Infizierten, sagte Kreissprecherin Sabrina Müller. 24 enge Kontaktpersonen sind ermittelt. Darunter sind 16 vom medizin...

Bürgentscheid zur Fusion - Wird aus Nahe und Itzstedt ein Dorf?
Nicole Scholmann 09.10.2020
Damsdorfer sauer auf Land - Windkraft-Gebiet für Investor angepasst
Gerrit Sponholz 09.10.2020