Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Segeberg Neue Perspektive für behinderten Simon Möller und seine Familie in Rickling
Region Segeberg

Rickling - Neue Hoffnung für behinderten Simon Möller und seine Familie

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:00 02.02.2022
Von Nadine Materne
Die "Kümmerer" bei der Autobahn GmbH Niederlassung Nord sind auf das Schicksal von Simon Möller in Rickling aufmerksam geworden. Neben einer Geldspende, übergeben von Sven Blumenthal und Gianna Niemeyer, wollen sie auch mit Know-How beim geplanten Anbau helfen – damit der Jugendliche nicht mehrfach täglich die Treppe rauf und runter gebracht werden muss, um ins Bad oder die Küche zu kommen.
Die "Kümmerer" bei der Autobahn GmbH Niederlassung Nord sind auf das Schicksal von Simon Möller in Rickling aufmerksam geworden. Neben einer Geldspende, übergeben von Sven Blumenthal und Gianna Niemeyer, wollen sie auch mit Know-How beim geplanten Anbau helfen – damit der Jugendliche nicht mehrfach täglich die Treppe rauf und runter gebracht werden muss, um ins Bad oder die Küche zu kommen. Quelle: privat/Nadine Materne
Rickling

Das Schicksal von Simon Möller aus Rickling bewegt viele Menschen. Der 16-Jährige leidet an einer Form von Muskelschwund. Er ist auf den Rollstuhl und...

Sylvana Lublow 02.02.2022
Einar Behn 01.02.2022