Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Segeberg Stuvenborn ist jetzt auch dabei
Region Segeberg

#SH_WLAN: Stuvenborn ist dank EU-Förderung jetzt auch im Netz

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:11 07.05.2021
Von Thorsten Beck
Initiator Torsten Kowitz (links) und Bürgermeister Rainer Ahrens (rechts) freuen sich, den Stuvenbornerinnen und Stuvenbornern kostenloses öffentliches WLAN anbieten zu können. Realisiert wurde das Projekt – wie schon in Todesfelde – von der Kieler Firma Addix und deren Mitarbeiter Kilian Härtel. Einer der Access-Points ist außen am Gasthof „Goldener Hahn“ angebracht.
Initiator Torsten Kowitz (links) und Bürgermeister Rainer Ahrens (rechts) freuen sich, den Stuvenbornerinnen und Stuvenbornern kostenloses öffentliches WLAN anbieten zu können. Realisiert wurde das Projekt – wie schon in Todesfelde – von der Kieler Firma Addix und deren Mitarbeiter Kilian Härtel. Einer der Access-Points ist außen am Gasthof „Goldener Hahn“ angebracht. Quelle: Thorsten Beck
Stuvenborn

 Bei ihnen ist der kostenlose Weg ins Internet, ganz ohne Account und Passwort, längst geebnet. 

Stuvenborn ist nach Todesfelde das zweite Dorf im Kr...

Uwe Straehler-Pohl 06.05.2021
Gerrit Sponholz 06.05.2021
Flugplatz Hartenholm - Milow macht Stopp auf dem Flugplatz
Nicole Scholmann 06.05.2021