Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Segeberg Glasfaser für fünf weitere Orte
Region Segeberg Glasfaser für fünf weitere Orte
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:00 01.12.2015
Von Gerrit Sponholz
Foto: Den Startschuss in Weede für den Ausbau des Glasfasernetzes in fünf weiteren Dörfern gaben (von links) Gregor Klaßen (Baufirma Heika), Martine Breuel (Stadtwerke Neumünster), WZV-Chef Jens Kretschmer, die Bürgermeister Stefan Kresse (Stipsdorf) und Hans-Werner Schumacher (Schieren), Heiner ter Veer (Baufirma Heika) und Gerhard Hanschke, Bauausschussvorsitzender in Weede.
Den Startschuss in Weede für den Ausbau des Glasfasernetzes in fünf weiteren Dörfern gaben (von links) Gregor Klaßen (Baufirma Heika), Martine Breuel (Stadtwerke Neumünster), WZV-Chef Jens Kretschmer, die Bürgermeister Stefan Kresse (Stipsdorf) und Hans-Werner Schumacher (Schieren), Heiner ter Veer (Baufirma Heika) und Gerhard Hanschke, Bauausschussvorsitzender in Weede. Quelle: Gerrit Sponholz
Weede

Ziel ist laut WZV-Chef Jens Kretschmer, dass es keine unterversorgten Gebiete im Kreis Segeberg gibt. In dicht besiedelten Regionen haben sich Privata...

Michael Stamp 30.11.2015
Neuengörs - 60 Jahre Osterkirche
Karsten Paulsen 30.11.2015
Patricia König 30.11.2015