Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Segeberg Silvester ist für Pferde ein Alptraum
Region Segeberg

Silvester ist für die Pferde im Stall Hauskamp in Hüttblek ein Alptraum

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:35 31.12.2020
Von Sylvana Lublow
Martina Hoge ist Pächterin des Pferdestalls Hauskamp in Hüttblek. Sie sorgt sich zu Silvester um die Tiere, vor allem um den fast blinden "Zocker" (links). Die Silvesternacht verbringt sie jedes Jahr im Stall.
Martina Hoge ist Pächterin des Pferdestalls Hauskamp in Hüttblek. Sie sorgt sich zu Silvester um die Tiere, vor allem um den fast blinden "Zocker" (links). Die Silvesternacht verbringt sie jedes Jahr im Stall. Quelle: Sylvana Lublow
Hüttblek

Noch sind die 22 Pferde im Stall Hauskamp in Hüttblek entspannt. In dem offenen Laufstall können die Tiere selbst entscheiden, ob sie draußen auf der...

Ein Stück Dorfgeschichte - Generationswechsel in Daldorfs Dorfladen
31.12.2020
Nadine Materne 30.12.2020