Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Segeberg Familie Levy ist wieder zu Hause in Bad Segeberg
Region Segeberg

Stolpersteine: Familie Levy ist nach Bad Segeberg zurückgekehrt - symbolisch.

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:44 15.11.2021
Von Thorsten Beck
Mike Dose von der Firma Specht verlegte fachgerecht die elf Stolpersteine für die Familie Levy vor der Galerie Peters in der Kurhausstraße – begleitet unter anderem von Schülerinnen und Schülern der Dahlmannschule (hinten) und Bad Segebergs Bürgermeister Toni Köppen (rechts). Das große Bild, das die Familie zeigt, hat die Elftklässlerin Anna Roschkowski gemalt.  
Mike Dose von der Firma Specht verlegte fachgerecht die elf Stolpersteine für die Familie Levy vor der Galerie Peters in der Kurhausstraße – begleitet unter anderem von Schülerinnen und Schülern der Dahlmannschule (hinten) und Bad Segebergs Bürgermeister Toni Köppen (rechts). Das große Bild, das die Familie zeigt, hat die Elftklässlerin Anna Roschkowski gemalt.   Quelle: Thorsten Beck
Bad Segeberg

Die Familie Levy ist heimgekehrt – symbolisch, nach fast 90 Jahren, in denen sie in alle Winde verstreut war. Seit Montag erinnern elf neue Stolperste...

Sylvana Lublow 15.11.2021
Gerrit Sponholz 15.11.2021