Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Segeberg Zaun verfing sich im Hirschgeweih – Jägern blieb nur der Abschuss
Region Segeberg

Tierdrama in Hasenmoor: Zaun samt Pfähle verfangen sich im Hirschgeweih

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:01 17.11.2021
Von Einar Behn
Hans Wrage und Carola Vertein hatten den Damhirsch mit dem Zaun im Geweih vier Wochen lang mit Wildkameras beobachtet. Der Schuss sei eine Erlösung für das Tier, sagen sie.
Hans Wrage und Carola Vertein hatten den Damhirsch mit dem Zaun im Geweih vier Wochen lang mit Wildkameras beobachtet. Der Schuss sei eine Erlösung für das Tier, sagen sie. Quelle: Einar Behn
Hasenmoor

Vier Wochen lang hatten Jäger in Hasenmoor einen Damhirsch beobachtet, in dessen Geweih sich ein Zaun samt Netz, Stacheldraht und Holz verfangen hatte...

Nadine Materne 17.11.2021
Gerrit Sponholz 17.11.2021