Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Segeberg Mehr Rechte für Geimpfte? Das sagen Geimpfte in Wahlstedt dazu
Region Segeberg

Umfrage unter Impflingen in Wahlstedt zu mehr Rechten für Geimpfte

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:22 20.04.2021
Von Nadine Materne
Sollten Geimpfte früher als andere mehr Rechte erhalten? Brigitta Plarre (71) und Hartmut Eichelberg (75) aus Kiel sind dagegen: "Wir müssen solidarisch sein. Wir müssen schneller impfen, dann haben wir es bald alle überstanden." Im Impfzentrum Wahlstedt haben sie ihre erste Impfung erhalten am Montag.
Sollten Geimpfte früher als andere mehr Rechte erhalten? Brigitta Plarre (71) und Hartmut Eichelberg (75) aus Kiel sind dagegen: "Wir müssen solidarisch sein. Wir müssen schneller impfen, dann haben wir es bald alle überstanden." Im Impfzentrum Wahlstedt haben sie ihre erste Impfung erhalten am Montag. Quelle: Nadine Materne
Wahlstedt

Mehr als 53.000 Menschen haben im Kreis Segeberg die erste Impfdosis erhalten - bei Hausärzten, in Impfzentren, in Heimen und anderen Pflegeeinrichtun...

Impfungen in Segeberg - Über 53.000 Menschen mit erster Dosis
Nadine Materne 20.04.2021
Testzentrum Möbel Kraft - An der Kasse wird jetzt fleißig getestet
Thorsten Beck 19.04.2021
Rohrbruch in Nahe - Anwohner zwei Tage ohne Wasser
Nicole Scholmann 19.04.2021