Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Segeberg Wanderer wählen illegale Pfade durch Oberalsterniederung
Region Segeberg

Wanderer wählen illegale Pfade durch Oberalsterniederung Henstedt-Ulzburg

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:03 10.05.2021
Von Nicole Scholmann
Ernst Lohse ist Gebietsbetreuer im Naturschutzgebiet Oberalsterniederung. Er ist sauer, denn seitdem die Brücke über die Alster im Bereich Henstedt-Ulzburg abgerissen wurde, suchen Spaziergänger sich querfeldein neue Wege über die Alster.
Ernst Lohse ist Gebietsbetreuer im Naturschutzgebiet Oberalsterniederung. Er ist sauer, denn seitdem die Brücke über die Alster im Bereich Henstedt-Ulzburg abgerissen wurde, suchen Spaziergänger sich querfeldein neue Wege über die Alster. Quelle: Nicole Scholmann
Henstedt-Ulzburg

Ernst Lohse und Manfred Rehmeier sind sauer. Sie sind Gebietsbetreuer im Naturschutzgebiet Oberalsterniederung und ärgern sich über Spaziergänger, die...

Bürgermeister im Amt Leezen unzufrieden - Übersteht der neue Amtsverwaltungschef die Probezeit?
Harald Becker 10.05.2021
Bustickets für Segeberger - OLAV hilft ab Montag 9000 Schülern
Gerrit Sponholz 08.05.2021
Nicole Scholmann 08.05.2021