Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Segeberg Wieder Streit, doch am Baustart für das Jugendcafé Bad Bramstedt ist nicht zu rütteln
Region Segeberg

Wieder Streit ums Juz-Café in Bad Bramstedt, doch Baustart steht fest

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:30 22.04.2022
Von Einar Behn
Das Förderschild der Aktivregion Holsteiner Auenland soll in Kürze vor dem Jugendzentrum aufgestellt werden. Es gebe kein Zurück mehr, solle es signalisieren, sagen Bürgervorsteherin Annegret Mißfeldt (links) und Bürgermeisterin Verena Jeske.
Das Förderschild der Aktivregion Holsteiner Auenland soll in Kürze vor dem Jugendzentrum aufgestellt werden. Es gebe kein Zurück mehr, solle es signalisieren, sagen Bürgervorsteherin Annegret Mißfeldt (links) und Bürgermeisterin Verena Jeske. Quelle: Einar Behn
Bad Bramstedt

Der Bau des Jugendcafés war zwar nach vorangegangener zweijähriger Diskussion Anfang April von der Stadtverordnetenversammlung mit großer Mehrheit be...

Durch Norderstedt und Tangstedt - BMW-Fahrer flieht mit 180 Sachen vor der Polizei
Sylvana Lublow 22.04.2022
Thorsten Beck 22.04.2022
Nicole Scholmann 22.04.2022