Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Segeberg Zwei Wohnhäuser statt Wildnis im Landweg
Region Segeberg

Zwei Wohnhäuser statt Wildnis in Landweg-Baulücke in Bad Bramstedt

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:04 31.03.2021
Von Einar Behn
Bis 2012 stand im Landweg diese denkmalgeschützte Kate. Sie war das älteste Wohnhaus in der Stadt, ging dann aber in Flammen auf. Seitdem ist das Grundstück unbebaut.
Bis 2012 stand im Landweg diese denkmalgeschützte Kate. Sie war das älteste Wohnhaus in der Stadt, ging dann aber in Flammen auf. Seitdem ist das Grundstück unbebaut. Quelle: Sylvana Lublow/Archiv
Bad Bramstedt

Der Bauausschuss kommt am Dienstag, 6. April, auf Antrag der SPD-Fraktion zusammen. Grund dafür sind neue Pläne zur Bebauung des Grundstücks, das seit...

Besondere Erleichterung - Jugendcafé öffnet WC für Besucher
Thorsten Beck 30.03.2021
Kita-Standort-Streit - Bürgerentscheid in Seth am 8. August
Nicole Scholmann 30.03.2021
Gerrit Sponholz 30.03.2021