Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Fußball Wählen Sie den Fußballer des Jahres
Sport Fußball Wählen Sie den Fußballer des Jahres
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Von KN-online (Kieler Nachrichten)
Manchmal geht es auch rustikal im Amateurfußball zu, hier der Preetzer Romano Lindner (unten) sowie die Eicheder Benedict Kummerfeldt (darüber) und Petrik Krajinovic. Quelle: vr
Anzeige
Kiel

Und so wird’s gemacht: Auf unserem Onlineportal finden Sie drei Vorschlagslisten mit je zehn Kandidaten. Bei den Herren ist mit Marcel Gebers (Abwehr),  Rafael Kazior (Mittelfeld) und Jaroslaw Lindner (Sturm) der Fußball-Regionalligist Holstein Kiel prominent bei der Wahl zum SHFV-Fußballer des Jahres vertreten. Ebenfalls drei Kandidaten stellt Regionalligist VfR Neumünster: Henrik Giese (Abwehr), Marcus Hesse (Tor) und Finn-Lasse Thomas (Abwehr/Mittelfeld). Bei den Frauen werden die Holstein-Fußballerinnen Marie Becker (Abwehr), Sarah Begunk (Mittelfeld) und Joy Grube (Mittelfeld) als Favoriten gehandelt.

Die Wahl zum Trainer des Jahres wird eindeutig von Holstein Kiel dominiert. Hier treten Thorsten Gutzeit (Holstein Kiel, Herren), Frank Drews (A-Junioren, U19), Lars Dubau (Holstein Kiel II), Christian Fischer (Holstein Kiel, Frauen) und Michael Schwennicke (C-Junioren, U15) gegeneinander an. Mit Ervin Lamce, dem Trainer der „Veilchen“, kommt ein Konkurrent aus Neumünster.

Anzeige

Das Votum auf KN-online fließt in die Endabrechnung mit den Ergebnissen der anderen Verlage zu einem Drittel ein, die beiden weiteren Drittel steuern eine zwölfköpfige Jury sowie die Vereinigung Schleswig-Holsteinischer Sportjournalisten bei.

Unter allen Einsendern werden unter anderem zehn Zwei-Monats-Abos der Kieler Nachrichten/Segeberger Zeitung, zehn Bücher aus dem KN-Shop sowie einmal zwei VIP-Karten für den Finalspieltag im SHFV-Lotto-Pokal voraussichtlich am 9. Mai 2013 auf der Lübecker Lohmühle sowie zwei Spielbälle von Select und ein Adidas-Rucksack verlost.

Die  drei Bestplatzierten aus den Kategorien Fußballer, Fußballerin und Trainer des Jahres 2012 werden beim Jahresempfang des Schleswig-Holsteinischen Fußballverbandes im Februar 2013 geehrt.

Hier finden Sie die Kandidaten in der Übersicht:

Fußballerin des Jahres 2012

Fußballer des Jahres 2012

Trainer des Jahres 2012

Oder direkt zum Teilnahme-Formular!