Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Holstein Kiel Holstein Kiel hat zwei Montags-Topspiele
Sport Holstein Kiel

DFL terminiert Spieltage 19 bis 23 - Holstein Kiel zweimal am Montagabend

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:24 07.01.2021
Von Marco Nehmer
Gleich dreimal geht zwischen dem 19 und 23 Spieltag für die KSV das Flutlicht an - allerdings nur einmal im Holstein-Stadion. Quelle: Claus Bergmann
Anzeige
Kiel

Die Deutsche Fußball-Liga (DFL) hat am Donnerstag die Liste der Ansetzungen für die Spieltage 19 bis 23 veröffentlicht - und Zweitligist Holstein Kiel gleich zwei Partien am Montagabend beschert, die nach derzeitigem Tabellenstand zu richtungsweisenden Spitzenspielen werden könnten.

Der wöchentliche Newsletter der Sportredaktion

Was ist in dieser Woche bei Holstein Kiel los? Wer ist verletzt, wer in Topform? Erhalten Sie aktuelle Infos jeden Freitag in Ihr Postfach.

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Am 20. Spieltag gastieren die Störche bei Fortuna Düsseldorf (Mo., 8. Februar, 20.30 Uhr), zwei Wochen später muss die KSV dann zum Abschluss des 22. Spieltags bei der SpVgg Greuther Fürth ran (Mo., 22. Februar, 20.30 Uhr).

Sehen Sie auch: Folge 14 des Video-Talks: Erst Schwarzbrot, dann Sahnehäubchen

Die weiteren drei Partien des zeitgenau terminierten Zyklus sind Heimspiele: Am 19. Spieltag kommt Eintracht Braunschweig ins Holstein-Stadion (Sbd., 30. Januar, 13 Uhr), am 21. Spieltag geht es ins Freitagabend-Flutlichtspiel gegen die Würzburger Kickers (12. Februar, 18.30 Uhr), am 23. Spieltag empfängt die KSV dann Erzgebirge Aue (Sbd., 27. Februar, 13 Uhr).

Andrè Haase 07.01.2021
Andrè Haase 07.01.2021
Marco Nehmer 07.01.2021