Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Holstein Kiel Holstein Kiel gegen HSV: So kommen Sie an Tickets
Sport Holstein Kiel Holstein Kiel gegen HSV: So kommen Sie an Tickets
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:27 23.09.2019
Von KN-online (Kieler Nachrichten)
Heiß begehrt: Tickets für den Zweitliga-Kracher Holstein Kiel gegen Hamburger SV. Quelle: Uwe Paesler
Kiel

Noch bis Montag, 23. September, um 18 Uhr können sich Fans Eintrittskarten im Paket für das Heimspiel gegen den VfL Bochum (25.10., 18.30 Uhr) und Hamburger SV (9.11., 13 Uhr) sichern. "Aufgrund der Sicherheitsvorgaben ist nur ein eingeschränkter Verkauf im schleswig-holsteinischen Postleitzahlenbereich möglich", heißt es auf der Vereinshomepage der KSV Holstein.

Holstein Kiel gegen HSV: Einzelverkauf startet am Dienstag

Dennoch wohnen auch zahlreiche HSV-Fans und Mitglieder in Schleswig-Holstein. Somit stellen einige Anhänger der Rothosen in den sozialen Netzwerken bereits fest: "Gegen den VfL Bochum werden auf der Osttribüne des Holstein-Stadions wohl einige Plätze leer bleiben."

Auch Sitzplätze sind noch verfügbar

Ausschließlich für das Heimspiel gegen den Hamburger SV startet der Vorverkauf für Vereinsmitglieder am Dienstag, 24. September, ab 9 Uhr und endet einen Tag später um 18 Uhr. Der freie Vorverkauf beginnt am Donnerstag, 26. September, ab 9 Uhr. Pro Person sind dann zwei Karten buchbar. Auch in dieser Verkaufsphase gilt: "Aufgrund der Sicherheitsvorgaben sind nur Fans mit Wohnsitz in Schleswig-Holstein kaufberechtigt."

Derzeit sind noch Karten in nahezu allen Kategorien auf der Nord-, West-, und Osttribüne verfügbar.

Weitere News zu Holstein Kiel lesen Sie hier.

Ein Traum-Einstand war es nicht. Zu eklatant waren die Schwächen von Holstein Kiel im Spiel mit dem Ball. Die Schlussphase machte bei Ole Werners Trainerdebüt beim 1:2 gegen Hannover 96 zwar Mut. Doch es gibt noch viel Arbeit. Werner und die Störche müssen jetzt bis zum Fürth-Spiel liefern.

Marco Nehmer 23.09.2019

Eine Frage des Charakters ist die anstehende Heimpartie der Holstein Women. Zu Gast auf der Waldwiese (Sonntag, 14 Uhr) ist der SV Henstedt- Ulzburg, der alle bisherigen vier Saisonspiele gewann und die Tabelle in der Regionalliga Nord anführt.

Michael Felke 21.09.2019

Nach der 1:2-Niederlage am Freitagabend vor über 15000 Zuschauern im Holstein-Stadion gegen Hannover 96 sagte Interimscoach Ole Werner vom Zweitligisten Holstein Kiel, dass ein Unentschieden nach der Leistungssteigerung gerecht wäre.

Andrè Haase 21.09.2019