Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Holstein Kiel Holsteins Mühling muss ins MRT
Sport Holstein Kiel Holsteins Mühling muss ins MRT
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:51 11.02.2020
Von Niklas Schomburg
Holstein Kiels Mittelfeldspieler Alexande Mühling (li.) knickte im Spiel gegen den FC St. Pauli um und muss sich am Dienstagabend einer MRT-Untersuchung unterziehen. Quelle: Uwe Paesler
Kiel

Keine zwölf Stunden nach dem 2:1-Erfolg gegen den FC St. Pauli fanden sich die Störche schon wieder im Trainingszentrum in Projensdorf ein. Währen...

Stimmen zum 2:1-Sieg - "Gelios hat die Punkte festgehalten"

Fußball-Zweitligist Holstein Kiel hat am Montagabend das Nordderby gegen den FC St. Pauli mit 2:1 gewonnen. KSV-Coach Ole Werner lobte danach seinen Torhüter. "Ioannis Gelios hat durch den gehaltenen Elfmeter die drei Punkte für uns festgehalten", konstatierte Werner.

Andrè Haase 11.02.2020
Nachspielzeit - Drama als Initialzündung?

Nachspielzeit: Selten war dieser Titel so zutreffend wie am 10. Februar. Mit 2:1 hat Fußball-Zweitligist Holstein Kiel das Nordduell gegen den FC St. Pauli gewonnen - mit reichlich Drama nach der 90. Minute. Dass die Störche den Sieg über die Zeit brachten, könnte eine Initialzündung sein.

Niklas Schomburg 10.02.2020
Heimsieg gegen St. Pauli - Holstein gewinnt dank Ioannis Gelios

Fußball-Zweitligist Holstein Kiel hat am Montagabend vor 14929 Zuschauern im Holstein-Stadion im Nordderby gegen den FC St. Pauli 2:1 gewonnen. Özcan erzielte das 1:0 in der 30. Minute. Janni Serra gelang der 2:1-Siegtreffer. Für die Hamburger traf Veermann (52.). Gelios hielt zudem einen Elfmeter.

Andrè Haase 10.02.2020