Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Holstein Kiel Holsteins perfekte Antwort
Sport Holstein Kiel Holsteins perfekte Antwort
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
17:58 01.02.2020
Von Marco Nehmer
Quelle: Ulf Dahl
Anzeige
Karlsruhe

Wie war das noch mit der Konsequenz? Was den Störchen unter der Woche gegen Darmstadt (1:1) komplett abgegangen war, war beim Karlsruher SC nicht weniger als der Schlüssel zum Erfolg. Das 2:0? Ein Sieg der Konsequenz. Der Effizienz. Und des Kampfes. Ja, diese KSV-Truppe, die das Spiel mit der feinen Klinge zelebriert, kann offenbar auch fighten. Kaum ein Spieler, dessen schneeweißes Trikot nach dem Abpfiff nicht komplett dreckig war. 

Es war kein Spiel für Schönheitspreise auf tiefem Geläuf. Was nicht heißen soll, dass es nicht zumindest phasenweise schön anzusehen war, was die Elf von Ole Werner zelebrierte. Besonders Fabian Reese glänzte mit seinen unwiderstehlichen Dribblings, einem Tor und einer Vorlage. Aber der Matchwinner, das war die Mannschaft.

Anzeige

Eine Teamleistung, die jede Anerkennung wert ist. Ein Sieg, der trotz der Karlsruher Drangphase absolut in Ordnung geht. Mit den drei Punkten ist Holstein Kiel wieder im gesicherten Mittelfeld angekommen. So lässt es sich in den kommenden Tagen bis zum Nordduell gegen St. Pauli in Ruhe arbeiten. Ein Komfort, den sich die Störche durch die perfekte Antwort aufs Darmstadt-Spiel verdient haben.

Mehr zu Holstein Kiel lesen Sie hier.

Mit einem 2:0-Sieg im Gepäck machten sich die Kieler Störche nach dem Auswärtsspiel beim Karlsruher SC am Sonnabend auf die Heimreise. Für KSV-Chefcoach Ole Werner hat die effektivere Mannschaft das Spiel für sich entscheiden können. "Das war heute der Unterschied", konstatierte Werner.

Andrè Haase 01.02.2020

Fußball-Zweitligist Holstein Kiel hat am Sonnabend vor 12403 Zuschauern im Wildparkstadion gegen den Karlsruher SC mit 2:0 gewonnen. Welcher Spieler der Kieler Störche konnte bei dem Erfolg überzeugen? KN-online hat die Noten in der Bildergalerie zusammengestellt.

Andrè Haase 01.02.2020

Fußball-Zweitligist Holstein Kiel hat am Sonnabendnachmittag vor 12403 Zuschauern im Wildparkstadion beim Karlsruher SC mit 2:0 gewonnen. Fabian Reese brachte die Kieler in der 26. Minute in Führung. Finn Porath (32.) erhöhte auf 2:0. KSV-Keeper Gelios hielt mit guten Paraden den Sieg fest.

Andrè Haase 01.02.2020