Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Holstein Kiel Janni Serra fehlt auch in Karlsruhe
Sport Holstein Kiel Janni Serra fehlt auch in Karlsruhe
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:44 30.01.2020
Von Marco Nehmer
Weiterhin zum Individualtraining verdammt: Holstein-Stürmer Janni Serra.
Weiterhin zum Individualtraining verdammt: Holstein-Stürmer Janni Serra. Quelle: Uwe Paesler
Anzeige
Kiel

„Wir hoffen, dass wir ihn nach dem Wochenende Stück für Stück integrieren können“, sagte Werner über Serra, der nach seinem vor bald sechs Wochen beim 2:2 in Sandhausen erlittenen Muskelfaserriss noch nicht ins Mannschaftstraining zurückgekehrt ist.

Heißt: Ein Einsatz kommt frühestens im Heimspiel gegen den FC St. Pauli am 10. Februar in Betracht. Möglich ist, dass in Karlsruhe Lion Lauberbach seine Chance im Sturmzentrum erhält, nachdem gegen Darmstadt (1:1) weder Emmanuel Iyoha noch Einwechselspieler Makana Baku in der Offensive überzeugen konnten.

Weiterhin wird Rechtsverteidiger Jannik Dehm fehlen. Er befindet sich nach Schienbeinbruch noch im Aufbautraining. Ansonsten sind alle an Bord – trotz der extrem kurzen Regenerationszeit. Denn zwischen dem Darmstadt-Spiel und dem Auftritt im Wildpark liegen nicht einmal 63 Stunden. Werner: „Das Gute ist: Dem Gegner geht es nicht anders.“

Mehr zu Holstein Kiel lesen sie hier.

Holstein Kiel - Darmstadt 98 - Vier Ordner im Gästeblock verletzt
Niklas Wieczorek 30.01.2020
Nachspielzeit - Die Sache mit dem K-Wort
Marco Nehmer 30.01.2020
Remis gegen Darmstadt 98 - Holstein Kiel in Noten
Andrè Haase 30.01.2020